Der Gedanke an den eigenen Tod oder an den eines nahestehenden Menschen wird zumeist weit von sich geschoben. Tritt der Tod dann doch, ob unerwartet oder voraussehbar, in unseren Alltag, müssen wir damit umgehen. Wir beraten und unterstützen Sie. Wählen Sie Ihre Bestattung weise aus.


"Den eigenen Tod stirbt man nur, mit dem Tod anderer muss man leben."

(Mascha Kaléko)

 


 Mit der FRIEDEN Bestattungsvorsorge haben Sie die Gewissheit, dass alle mit Ihnen zu Lebzeiten getroffenen Vereinbarungen jederzeit und überall in Deutschland wunschgemäß erfüllt werden.

 Alle Einzelheiten, die Sie für Ihre dereinstige Bestattung festlegen, werden vertraglich vereinbart.

 Zur FRIEDEN Bestattungsvorsorge gehören eine persönliche Anerkenntnis-Urkunde sowie drei Vorsorge-Ausweise.

 Die Anerkenntnis-Urkunde ist die schriftliche Verpflichtung der FRIEDEN Bestattungsvorsorge GmbH, alles wie vereinbart auszuführen. Die Vorsorge-Ausweise enthalten alle wichtigen Angaben.

 Mit einer FRIEDEN Bestattungsvorsorge klären Sie jetzt schon die Kostenregelung. Ihre Angehörigen werden nicht belastet.